Datenschutz

Diese Seite Drucken

Persönliche Daten

Was passiert mit Ihren Daten?

Die für uns notwendigen Daten, um eine Bestellung auszuführen, werden bei Max Zechbauer Tabakwaren GmbH & Co. KG absolut vertraulich behandelt. D.h., wir werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich im Zusammenhang mit der Bestellung bei Max Zechbauer Tabakwaren GmbH & Co. KG verwenden. Dabei werden wir die Daten aus Ihrem Einkauf unter Umständen dazu verwenden, unser Angebot innerhalb des Online-Shops Ihren Bedürfnissen anzupassen und unser Sortiment zu verfeinern. Ihre jeweilige E-Mail-Adresse verwenden wir nur, um Auftragsbestätigungen zuzusenden, Sie über interessante Themen zu informieren und bei Rückfragen zu Ihren Bestellungen Kontakt aufzunehmen.

Einrichtung eines Kundenkontos

Wir bieten Ihnen die Speicherung Ihrer persönlichen Daten in einem passwortgeschützten Kundenkonto an (Registrierung und Vergabe einer Kundennummer), damit Sie beim nächsten Einkauf nicht erneut Ihren Namen und Ihre Anschrift eingeben müssen. Die Daten werden dann automatisch in das Bestellformular eingetragen.

Beim nächsten Besuch benötigen Sie zum Aufrufen Ihrer persönlichen Daten lediglich folgende Zugangsberechtigung: E-Mail-Adresse und Passwort.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, ihr Kundenkonto wieder zu löschen. Schicken Sie uns dazu eine E-Mail an shop@zechbauer.de.

Kreditkarteninformation

Die Informationen werden während der Übertragung der Kreditkartendaten verschlüsselt und nicht bei uns gespeichert, sondern ausschließlich an das für die Zahlungsabwicklung beauftragte Unternehmen übermittelt.

Sicherheit

Zur Sicherheit Ihrer Daten nutzen wir folgende Verschlüsselungsverfahren:

Eingesetztes Verschlüsselungsprotokoll: TSL1.2
Schlüsselaustausch: Cipher-Suite: TLS mit RSA AES 128 und SHA256
Verschlüsselung der Nutzerdaten: SHA-512

Cookies

Cookies sind kleine Daten, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Sie sind dazu da, das Einkaufen für registrierte Kunden innerhalb unseres Shops etwas zu erleichtern, da das System dann automatisch erkennt, wenn Sie den Shop betreten. Die Cookies, die wir bei Ihnen ablegen, enthalten dabei keine persönlichen Informationen von Ihnen, so dass es für niemanden Sinn macht, diese Informationen auszulesen. Falls Sie trotzdem die Verwendung von Cookies nicht zulassen wollen, können Sie dies in Ihrem Browser verbieten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standartmäßig. Wenn Sie Cookies nicht zulassen, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Funktionen auf unserer Seite nicht zur Verfügung und einige Seiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Web-Bugs oder auch „Clear-GIFs“ sind kleine, ca. 1 x 1 Pixel große GIF-Dateien, die in anderen Grafiken, E-Mails oder Ähnliches versteckt werden können. Web-Bugs erfüllen ähnliche Funktionen wie Cookies, sind für Sie als Benutzer jedoch nicht zu bemerken. Web-Bugs senden Ihre IP-Adresse, die Internetadresse der besuchten Website URL, den Zeitpunkt, an dem der Web-Bug angesehen wurde, den Browsertyp des Benutzers sowie zuvor gesetzte Cookie-Informationen an einen Webserver. Durch die Verwendung sog. Web-Bugs auf unseren Seiten, können wir Ihren Computer identifizieren und das Benutzerverhalten auswerten (z.B. Reaktionen auf Werbeaktionen). Diese Daten sind anonym und nicht mit persönlichen Daten auf dem Computer des Benutzers oder mit einer Datenbank verknüpft. Unter Umständen verwenden wir diese Technologie auch in unserem Newsletter. Um Web-Bugs auf unseren Seiten zu unterbinden, können Sie Tools, wie z.B. Web-Washer, Bug-Nosys oder AdBlock verwenden. Um Web-Bugs in unserem Newsletter zu unterbinden, stellen Sie bitte Ihr Mailprogramm so ein, dass in Nachrichten kein HTML angezeigt wird. Web-Bugs werden ebenfalls unterbunden, wenn Sie Ihre E-Mails offline lesen.

Wir verwenden "sitzungsbezogene" Cookies (Session Cookies respektive Session-ID´s): Sie verbleiben nicht auf Ihrem Computer. Verlassen Sie unsere Seiten, wird auch der temporäre Cookie verworfen. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können wir Nutzungsmuster und -strukturen unserer Website analysieren. Auf diese Weise können wir unsere Website immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen.

"Persistente Cookies" werden von uns für 30 Tage gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht.

Ihr Einverständnis

Die Nutzung unseres Online-Angebots verstehen wir als Ihr Einverständnis, dass Sie unsere derzeitigen Regeln zur Nutzung der Daten akzeptieren. Falls wir unsere Policy zu diesem Thema ändern, werden wir es an dieser Stelle veröffentlichen. Wenn Sie Anregungen oder Wünsche zu diesem wichtigen Thema haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns unter info@zechbauer.de kontaktieren.s

Bundesdatenschutzgesetz / Telemediengesetz

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Wir werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu Abwicklung der Bestellung erfragen und verwenden, es sei denn, Sie möchten gerne zusätzliche Serviceleistungen in Anspruch nehmen. Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter. Als Servicedienstleistung bieten wir die Einrichtung eines Kundenkontos und die Registrierung für einen Newsletter an. Sollten Sie sich später dafür entscheiden, die Leistungen nicht mehr in Anspruch zu nehmen, können Sie jederzeit widersprechen und uns eine entsprechende E-Mail unter info@zechbauer.de senden.

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitten eine Nachricht an info@zechbauer.de. Ebenso sind wir verpflichtet, auf verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

Max Zechbauer Tabakwaren GmbH & Co. KG
Residenzstraße 10
80333 München
Deutschland
Telefon: 0049 / (0) 89 / 29 01 30 26
von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Telefax: 0049 / (0) 89 / 29 01 30 23
E-Mail: info@zechbauer.de
USt.IdNr. DE174836379
Registergericht München, HR A 46461

persönlich haftende Gesellschafterin:
Mayser Beteiligungs GmbH, Sitz Lindenberg im Allgäu
Registergericht Kempten, HR B 7039

Geschäftsführer:
Herr Manfred Jordan
Herr Thomas L. Zawalski

Web Analyse

Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sog. Tracking-Technologien/Web-Bugs. Hierfür nutzen wir die Dienstleistungen von Google Analytics und Piwik.

Aus den erhobenen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools/Web-Bugs nicht dazu benutzen, um unbemerkt: persönliche Daten über Sie zu sammeln, solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln, die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen.

1. Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Internetangebote durch sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetznutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu übertragen. Google wird diese Informationen auch ggf. auch Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Die Google Trackingscodes dieser Website verwenden die Funktionen „_anonymizelp()“, somit werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Der Datenerhebung und Datenspeicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Näheres erfahren Sie unter http://tools.google.com

2. Piwik

Piwik verwendet sog. „Cookies“, dass die Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können